HUSMANN/TSCHAENI

http://www.husmanntschaeni.com

Die Gemeinschaftswerke des Künstlerpaars Husmann/Tschaeni entstehen sozusagen „rückwärts“. Sie bestehen aus mehreren Schichten, die spiegelverkehrt auf Acrylglas aufgetragen werden. Nach und nach überlagern sich die Schichten, die vielfältigen Materialien, darunter u. a. Aquarell, Ölfarbe, Spray und Glimmer, vermischen sich und lassen die erste Schicht komplett verschwinden. Erst wenn das Bild fertig ist und die Farben getrocknet sind, wird es umgedreht und das Resultat kann begutachtet werden. Husmann/Tschaeni beschäftigt sich auch mit Installation, Video & Performance.